Ayo

Dies ist eine Partikel, um eine Aufforderung auszudrücken, die den Hörer und den Sprecher mit einschließt, also in etwa dem dt. „laßt uns“ oder dem engl. „let’s“ vergleichbar. Sie steht in der Regel am Satzanfang. Laut LDTI kann dies einen Beigeschmack von Ungeduld aufweisen, wie z.B. in

  • Ayo makan. Aku sudah mau pergi. „Iß zu, ich will weg von hier.“ (LDTI)

Aber im Untertitel von diesem Blog natürlich nicht….

  • Ayo belajar Bahasa Indonésia. „Laßt uns Indonesisch lernen.“ (LDTI)

yuk ist gemeinhin als informale Variante von ayo bekannt. Es hat im Gegensatz zu ayo die Tendenz, am Satzende aufzutauchen (insofern ist yuk tatsächlich lediglich ayo mit Ausfall des /a/, und das k vielmehr ein orthographisches Konstrukt, da ein finales /k/ ja in der Regel eh wie ein Glottalverschluß gesprochen wird.

  • Nonton, yuk. „Komm, laß uns einen Film gucken gehen“. (LDTI)

Dann gibt es als formaleres Wort noch mari, welches häufig von kita gefolgt wird:

  • Mari kita berangkat. „Laßt uns gehen/aufbrechen.“ (LDTI)

Die Anfügung der Partikel -lah macht es noch formaler:

  • Marilah kita memilih partai yang menjanjikan kehidupan baru. „Laßt uns für die Partei stimmen, die ein neues Leben verspricht.“ (LDTI)

Zusammenfassend in der Reihenfolge der Formalität:

marilah > mari > ayo > yuk.

Im Gegensatz zu ayo und yuk hat mari jedoch noch eine andere Bedeutung, es wird verwendet, um jemanden einlandend aufzufordern, etwas zu tun:

  • Mari masuk. „Bitte treten Sie ein“ (LDTI)

oder als Antwort auf permisi:

  • A: Permisi, pak. B: Mari. A: Entschuldigen Sie, der Herr. B: Keine Ursache.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: