Quiz 5: Grammatik (Mittelstufe)

Wie lautet das Wort, das in die Leerstelle gehört?

Kalau reformasi sekarang sukses, Indonesia pasti akan _____ peran penting lagi di ASEAN

A. bermain
B. memain
C. memainkan
D. mempermainkan

Zunächst die Übersetzung dessen, was gemeint war:

Falls die jetzigen Reformen Erfolg haben, wird Indonesien sicherlich wieder eine wichtige Rolle innerhalb der ASEAN spielen.

B. memain ist keine standardsprachlich gebräuchliche Form und scheidet daher aus.

D. mempermainkan bedeutet eher so etwas wie „jemanden zum Narren halten“ bzw. in der Phrase mepermainkan perempuan „wahllos mit Frauen rummachen, den Don Juan geben, zu Prostuierten gehen“ und kommt daher hier ebenfalls nicht in Frage.

Es läuft daher auf eine Entscheidung zwischen A. bermain und C. memainkan hinaus.

A. bermain steht als intransitives Verb: Anak-anak bermain di halaman sekolah. „Die Kinder spielen auf dem Schulhof“. Entsprechend auch für die Leistung von Schauspielern: Clint Eastwood bermain bagus sekali dalam filem Unforgiven. „Clint Eastwood hat sehr gut gespielt (=geschauspielert) in dem Film Unforgiven.“ (LDTI)
Genauso steht es im Zusammenhang mit Spielen und Musikinstrumenten:

  • Petrus suka sekali bermain tenis. „Petrus mag gern Tennis spielen.“ (LDTI)
  • Sudah lama kita tidak bermain catur, Ramon. „Es ist schon ziemlich lange her, daß wir Schach gespielt haben, Ramon.“

C. memainkan ist immer transitiv und steht mit Rollen und Stücken: memainkan peran „eine Rolle spielen“wie in der Aufgabe, und memainkan Indonésia Raya „(ein Stück namens) Indonésia Raya spielen (=aufführen)“. Es kann auch im Zusammenhang mit Filmen verwendet werden. Die richtige Antwort war C. memainkan.

Noch ein paar Anmerkungen, die alle einen eigenen Eintrag verdienen:

  1. Grundsätzlich gilt, daß ber-Verben intransitiv sind und die entsprechenden me-kan-Verben transitiv. Üblicherweise gibt es keine nennenswerten semantischen Unterschiede zwischen den beiden Varianten mit Ausnahme der Transitivität. In der Hinsicht stellen bermain und memainkan eine Ausnahme dar, und es sollte erwähnt werden, daß es trotz der obigen Ausführungen im alltäglichen Sprachgebrauch dazu kommen kann, daß z.B. bermain mit peran steht und memainkan bola.
  2. Es war die Rede davon, daß bermain intransitiv ist, aber manchmal dennoch mit einer Nominalphrase stehen kann, die ein Spiel, eine Sportart oder ein Musikinstrument bezeichnet. Hier handelt es sich um einen Fall eines Pseudo-Objekts ähnlich dem Fall belajar bahasa Indonésia, wo es sich bei den Nominalphrasen um keine richtigen Objekte handelt.
  3. In der Umgangssprache kann man anstelle von bermain oder memainkan in allen oben angeführten Kontexten einfach die Wurzel main verwenden; dies gilt auch für mempermainkan perempuan > main perempuan. Außerdem tritt main in einer Reihe von Fügungen auf, die in der Regel moralisch verwerfliche Handlungen bezeichnen: z.B. main judi „Glückspiel spielen“, main kayu „unfair spielen“, main mata „flirten“, main gila „scherzen, blödeln; arrogant, dreist sein“

(Quelle für die Aufgabe; mit freundlicher Genehmigung des Autors)

Eine Antwort zu Quiz 5: Grammatik (Mittelstufe)

  1. […] Haben ber-Verben Objekte? Wir hatten ja schon mal die Frage aufgeworfen, ob es ber-Verben mit direkten Objekten gibt. […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: