negara – negeri

Zwei lautlich und semantisch sehr ähnliche Wörter, die überdies denselben Ursprung haben, nämlich nāgarī, was im Sanskrit „Stadt“ bedeutet. Dieses Wort mag bekannt sein aus dem Namen der für das Sanskrit gebräuchlichen Schrift, Devanāgarī; der Name war ursprünglich Nāgarī, sozusagen „städtische Schrift“, wobei später noch Deva „Gott“ hinzugefügt wurde. Auf dem Vorläufer der Devanāgarī-Schrift basieren übrigens die meisten indischen und südostasiatischen Schriften.

Nun zur Unterscheidung der beiden Wörter im Indonesischen:

negera

vor allem als Nomen gebräuchlich, in den zwei Bedeutungen „Land“ und „Staat“

  • Land: Di seluruh negara hanya ada satu orang yang berani bicara seperti Pak Permadi.
  • Staat: Uang itu uang negara.

Einige Zusammensetzungen mit negara

  • kepala negara:Staatsoberhaupt
  • milik negara: Staatsbesitz
  • negara bagian: Bundesstaat, Bundesland

und heute häufig zusammengeschriebene Komposita mit anderen Elementen aus dem Sanskrit:

  • warganegara:(Staats-)Bürger
  • mancanegara: ausländische Länder

negeri

Vor allem als Adjektiv gebräuchlich, in der Bedeutung „staatlich“

  • Cari sekolah? Swasta atau negeri.

Häufig verwendete Zusammensetzungen sind

  • universitas negeri: staatliche Universität
  • sekolah negeri: staatliche Schule
  • pegawai neger: Beamter
  • di dalam neger: im Inland
  • luar negeri: im Ausland
  • Menteri Dalam Negeri (Mendagri): Innenministerium
  • Menteri Luar Negeri (Menlu): Außenministerium

Es ist eine seltener gebrauchte Alternative zu negara „Land“:

  • Dia penjahat nomor satu di negeri ini.

Allerdings wird es auch in Zusammensetzungen mit Ländernamen gebraucht, wie Negeri Bélanda, Negeri Mesir. LDTI behauptet, daß das im Falle von Bélanda obligatorisch sei, allerdings scheint dies nicht der Fall zu sein. Ähnlich ist die Fügung di negeri orang „im Ausland (wörtl. im Land von (anderen ) Menschen).

Fazit

Beide Wörter können „Land“ bedeuten, doch nur negara kann „Staat“ bedeuten, und nur negeri „staatlich“, und nur negeri kann zusammen mit Ländernamen verwendet werden. Eine Eselsbrücke mithilfe des Japanischen: kokka heißt „Staat“, kuni „Land“ und kokuritsu „staatlich“.

Übersetzung negara-Sätze

  • Suchen Sie eine Schule? Privat oder staatlich.
  • Er ist der Verbrecher Nummer eins in diesem Land.

Übersetzung negeri-Sätze

  • Im ganzen Land gibt es nur einen, der es wagt, so zu sprechen (seine Meinung zu sagen) wie Pak Permadi.
  • Das Geld hier ist Geld des Staates.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: