Schaltjahr

Etwas zu spät, aber hier das indonesische Wort für Schaltjahr: tahun kabisat. Zu diesem Anlaß der Artikel zum Thema aus der indonesischsprachigen Wikipedia:

Tahun Kabisat adalah sebuah Tahun Syamsiah di mana tidak terdiri dari 365 hari tetapi 366 hari.

Satu tahun syamsiah tidak secara persis terdiri dari 365 hari, tetapi 365 hari, 5 jam, 48 menit dan 45,1814 detik. Jika hal ini tidak dihiraukan, maka setiap empat tahun akan kekurangan hampir satu hari.

Maka untuk mengkompensasi hal ini setiap empat tahun sekali (tahun yang bisa dibagi empat), diberi satu hari ekstra: 29 Februari. Tetapi karena 5 jam, 48 menit dan 45,1814 detik kurang dari 6 jam, maka tahun-tahun yang bisa dibagi 100 (seperti tahun 1900), bukan tahun kabisat, kecuali bisa dibagi dengan 400 (seperti tahun 2000).

Tahun Kabisat menurut definisi ini ada sejak diluncurkannya kalender Gregorian.

Wortliste und Übersetzung folgen:

Wortliste

  1. tahun syamsiah: Sonnenjahr. Wie kabisat, wird syamsiah nur im Zusammenhang mit tahun verwendet und stammt wie jenes aus dem Arabischen.
  2. persis: präzise, exakt
  3. detik: Sekunde
  4. jika… maka…: wenn…. dann…; maka alleinstehend auch „daher“.
  5. tidak dihiraukan: ignoriert werden, unbeachtet bleiben
  6. bisa dibagi empat: durch vier geteilt werden können
  7. hari ekstra: ein Extratag, ein zusätzlicher Tag
  8. men(t)urut: nach, folgend (engl. according to)
  9. meluncurkan: in Bewegung setzen, abschießen, wohl hier in dem Sinne von „einführen“.

Übersetzung

Ein Schaltjahr ist ein Sonnenjahr, das nicht aus 365 Tagen, sondern 366 Tagen besteht.

Ein Sonnenjahr besteht nicht aus exakt 365 Tagen, sondern aus 365 Tagen, 5 Stunden, 48 Minuten und 45,1814 Sekunden. Wenn dieser Sachverhalt unbeachtet bleibt, dann geht alle vier Jahre fast ein ganzer Tag verloren.

Daher um dies auszugleichen, wird alle vier Jahre einmal (in einem Jahr, das durch vier teilbar ist) ein zusätzlicher Tag hinzugegeben: der 29. Februar. Aber da 5 Stunden, 48 Minuten und 45,1814 Sekunden weniger als 6 Stunden sind, sind daher Jahre, die durch 100 teilbar sind (wie das Jahr 1900) keine Schaltjahre, außer wenn sie durch 400 geteilt werden können (wie das Jahr 2000).

Die Schaltjahre im Sinne dieser Definition gibt es, seitdem sie durch den gregorianischen Kalender eingeführt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: