kagak

kaga(k), Jakarta-Slang für tidak.

Andere Varianten, die in die allgemeine Umgangssprache eingegangen sind: ga, gak, nggak, ndak, enggak, engga, nga, gag, tak.

Beispiele:

  1. gak papa.
  2. kalo ada yang ga ngerti tanya ya.
  3. Selama ini kalo gue chat ama dia agak ribet, soalnya kudu tulis dalam bahasa indo yang baik dan benar, secara gue takut dia kagak ngarti apa yang gue omongin.

Übersetzungen:

  1. Das macht nichts.
  2. Wenn es etwas gibt, das du nicht verstehst, frag.
  3. Wenn ich in dieser Zeit mit ihm chattete, war es ein wenig schwierig, denn ich mußte standardsprachlich korrekt schreiben, da ich befürchtete, daß er nicht verstehen würde, was ich sagte.

2 Antworten zu kagak

  1. […] mit tidak tidak bedeutet, wie jeder Indonesischlerner weiß, “nicht” (wobei es viele Varianten hat). Allerdings taucht es in Konstruktionen auf, die auf den ersten Blick verwirrend […]

  2. […] (< anak) “Kind”, nak (< hendak) “wollen”, ndak/tak (< tidak) “nicht”, außerdem wie oben erwähnt Bu, Pak, Dik, […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: